Cropped light 3730671 1920 a

Ein Austauschjahr in China
December 05, 2019 08:14

China ist nach Kanada und Russland das drittgrößte Land der Welt und gleichzeitig das bevölkerungsreichste mit rund 1,3 Milliarden, also knapp einem Fünftel der Erdbevölkerung. Peking, die Hauptstadt von China, hat über 12,5 Millionen Einwohner, ist aber nach Chongqing und Schanghai nur die drittgrößte Stadt des Landes. Darüber hinaus ist China ein Land der klimatischen Extreme. Im nördlichen Harbin wird es im Winter bis zu -30°C kalt. Im Sommer allerdings steigt die Temperatur nicht selten über 35°C. Genauso unterschiedlich wie das Klima sind auch die Landschaften. Im Norden findet man Steppenlandschaften und Wüstenebenen, der Süden ist von Flussebenen und riesigen Bergmassiven durchzogen. Der längste Fluss ist der Jangtse, der 6'300 km misst.

Weitere Informationen über China.