Kunst

Kunst

​Entdecke die Welt mit deiner künstlerischen Ader.

Drückst du dich gern kreativ aus und ist künstlerisches Schaffen ein wichtiger Teil deiner Freizeit? Denkst du vielleicht sogar daran, dich später einmal beruflich in diese Richtung zu orientieren? Dann kannst du in einem unserer Kunstprogramme deiner künstlerischen Natur freien Lauf lassen und dein Talent gezielt fördern! Belgien (Flandern), Estland, Italien, Lettland und Schweden stehen dir dafür als Gastländer zur Auswahl. Neben den allgemeinen Kunstprogrammen in diesen Ländern bieten Belgien und Estland zusätzlich ein Mode- bzw. Filmprogramm an. In allen Kunstprogrammen besuchst du den regulären Schulunterricht – allerdings mit einem Schwerpunkt auf die künstlerische Ausbildung (ca. 25% des Unterrichts).

Als Teilnehmer/in im Kunstprogramm erhältst du eine individuelle Förderung auf deinem gewünschten Schwerpunkt und kannst dich so gezielt weiterentwickeln. Die Ausbildung in klassischer respektive angewandter Kunst findet sowohl in der Praxis (Zeichnen, Malen, Keramik, Grafisches und bildliches Design, Medien, Holz-, Glas-, Metallarbeiten etc.) als auch in der Theorie (Kunstgeschichte, Ästhetik, Techniken etc.) statt. Natürlich machst du auch alle anderen Austauscherfahrungen und lernst dein Gastland von innen heraus kennen.

Die Programme in der Übersicht

Wie in den klassischen Austauschprogrammen lebst du während deines Austauschaufenthalts in einer Gastfamilie und wirst Teil deines schulischen und sozialen Umfelds deines Gastlandes.

Anforderungen

Für die allermeisten Kunstprogramme ist keine vorgängige Erfahrung Voraussetzung. Es ist jedoch von Vorteil, wenn du dich in gewissen Kunstformen bereits etwas ausprobiert hast! Auf jeden Fall solltest du ein ausgeprägtes Interesse an Kunst und eine hohe Motivation für das künstlerische Arbeiten mitbringen!

Bewerbung

Neben der regulären online Bewerbung musst du für alle Kunstprogramme ein kleines Portfolio (Beispiele deiner Arbeiten in der Form von Fotos, für das Filmprogramm in Estland eine Filmsequenz) und einen Motivationsbrief beilegen.


Gerne geben wir dir über die spezifischen Anforderungen Auskunft. Lass dich von uns näher beraten! Fülle untenstehende Beratungsanfrage aus oder rufe uns unter 031 305 30 60 an.

Teile